Hilfstopf für Flüchtlinge -

Deine Spende ermöglicht Geflüchteten die Teilnahme am Vereinssport!

Liebe Vereinsmitglieder und Interessierte,
der Vorstand des MTV Bad Bevensen hat beschlossen geflüchteten Kindern und Erwachsenen die Teilnahme am Vereinssport zu ermöglichen. Damit möchten wir aktuell die Geflüchteten aus der Ukraine willkommen heißen. Die Teilnahme an unseren Sport- und Bewegungsangeboten ist momentan sicher eine willkommene Ablenkung und hilft die Begegnungen mit den Einwohnern zu erleichtern. Die Beiträge werden aus einem Hilfstopf finanziert, den wir dafür eingerichtet haben. Wir freuen uns, wenn auch ihr euch mit einer Spende beteiligt. Weitere Infos dazu gibt es bei unserem 1. Vorsitzenden Hans-Joachim Leip.

Kontakt
Hans-Joachim Leip
E-Mail: 1.vorsitzender@mtv-badbevensen.de
Telefon: 05821-2030

Eure Spende könnt ihr unter dem Stichwort „Ukraine“ auf eines der folgenden Konten überweisen:
Sparkasse DE19 2585 0110 0001 0186 13
Volksbank DE16 2586 2292 0010 7603 00

Vielen Dank für eure Unterstützung!
Der Vorstand